TU-Logo

TU Startseite


Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
Suchmaschinen

erweiterte Suche in diesen Seiten
Privacy Policy

 
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Weblog   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 
anders denken
denkfunk
stoersender

Hoax-Info Service | Weblog | Archiv

Hier finden Sie Weblog-Einträge aus dem Oktober 2009. Das aktuelle Weblog finden Sie hier.


Oktober 2009

31.10.09PermaLink
Gefälschte Myspace-Mails mit Malware

MySpace Password Reset Confirmation

Nach verschiedenen gefälschten Facebook-Mails, die in dieser Woche schon Malware verbreitet haben (s.u.), ist nun Myspace an der Reihe als Köder zu dienen. Die Mails kommen mit dem Betreff „MySpace Password Reset Confirmation“ und der gefälschten Absenderangabe "MySpace Service". Im englischen Test heißt es, aus Sicherheitgründen sei das Passwort geändert worden und das neue finde man im Anhang. Der Anhang besteht aus einem zwischen 70 und 80 KB grßen ZIP-Archiv, das einen Dateinamen wie "myspace_94357.zip" oder "myspace_94357.zip" trägt. Es enthält eine gleichnamige EXE-Datei. Dabei handelt es sich um Malware – genauer um ein Trojanisches Pferd aus der Zbot-Familie.

E-Mail ansehen (Abb.)

29.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Malware-Spam: Falsches Update-Tool für Facebook
Vorgeblich von Facebook stammende Mails werden Spam-artig verbreitet. Darin heißt es, Facebook habe ein neues Login-System installiert und man müsse sein Facebook-Konto aktualisieren. Der enthaltene Link führt zum Download von Malware.

PC-Welt Browser-Update: Opera 10.01 beseitigt drei Sicherheitslücken
Opera hat das erste Sicherheits-Update für die Version 10 seines Browsers bereit gestellt. In Opera 10.01 haben die Entwickler drei Schwachstellen behoben, von denen eine das Einschleusen von Code ermöglichen kann.

PC-Welt Neue Versionen: Wireshark schnüffelt auch unter Windows 7
Das Netzwerk-Tool Wireshark ist in neuen Versionen erhältlich. Darin sind mehrere Sicherheitslücken beseitigt worden. Außerdem ist Wireshark nun auch unter Windows 7 einsetzbar, um Datenpakete im Netzwerk zu analysieren.

PC-Welt Falscher Alarm: Fehlalarm in Norman Antivirus legt Windows XP lahm
Ein Fehlalarm in Norman Antivirus, der die wichtige Systemdatei kernel32.dll betrifft, kann Windows XP außer Gefecht setzen. Der Hersteller hat heute eine entsprechende Warnung heraus gegeben und arbeitet an einer Lösung.

28.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Sicherheits-Update: Firefox 3.5.4 beseitigt 16 Schwachstellen
Mozilla hat Sicherheits-Updates für Firefox bereit gestellt, die eine Reihe von teils als kritisch eingestuften Schwachstellen beheben. Neben Firefox 3.5.4 steht auch die Version 3.0.15 bereit.

PC-Welt Offene Türen: Tausende ungesicherte Geräte hängen am Internet
Forscher einer US-Universität haben über mehrere Monate Scans im Internet durchgeführt. Sie haben dabei eine große Zahl ungeschützt am Internet hängende Geräte wie Router oder Web-Cams entdeckt, die missbraucht werden könnten.

PC-Welt Schutz für Smartphones: Neue Version von Avira Antivir Mobile
Der Antivirushersteller Avira hat eine neue Version seiner Schutz-Software für mobile Endgeräte auf den Markt gebracht. Avira Antivir Mobile soll Smartphones, Pocket PCs und PDAs unter Windows Mobile vor Malware schützen.

27.10.09PermaLink
Sicherheits-Update für Firefox

Firefox 3.5.4 und Seamonkey 2.0

Mozilla hat die neuen Firefox-Versionen 3.5.4 und 3.0.15 bereit gestellt. Außerdem ist auch die Web-Suite Seamonkey in der neuen Version 2.0 erschienen, die auf Firefox 3.5.4 basiert. Die Mozilla-Entwickler haben eine ganze Reihe von Sicherheitslücken gestopft, von denen einige als kritisch eingestuft sind, weil sie das Einschleusen beliebigen Codes ermöglichen könnten. Von den 16 Schwachstellen, die in Firefox 3.5.4 beseitigt worden sind, betreffen 12 auch Firefox 3.0.x, drei auch bisherige Versionen von Seamonkey. Die Installation des jeweiligen Updates bzw. der neuen Version ist unbedingt zu empfehlen.

Mozilla Foundation Security Advisories | Liste von Sicherheits-Updates
mehr über Seamonkey 2.0 (PC-Welt)

27.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Passwort-Köder: Falsche Facebook-Mails mit Malware
Vorgeblich von Facebook stammende Mails behaupten, das Passwort sei geändert worden. Empfänger sollen den Anhang öffnen, um ihr neues Passwort zu erfahren. Damit starten sie jedoch ein Trojanisches Pferd.

PC-Welt Phishing-Lawine: Datendiebe registrieren Domains im großen Stil
Laut einem Bericht der Anti-Phishing Working Group ist eine bestimmte Gruppe von Online-Kriminellen für ein Viertel aller Phishing-Angriffe im ersten Halbjahr 2009 verantwortlich.

26.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Malware-Spam: Passwort-geschützter Schädling statt Vertrag
In Spam-artig verbreiteten Mail wird ein vorgeblicher Vertrag als Anhang verschickt, der in einer mit einem Passwort geschützten ZIP-Datei stecken soll. Tatsächlich befindet darin sich ein Trojanisches Pferd.

PC-Welt Operation Adlerklaue: Nigeria Connection unter Druck
Die nigerianische Regierung verkündet, sie habe eine Aktion gegen die Betrüger der so genannten Nigeria Connection gestartet. In diesem Zuge sollen bereits Täter verhaftet und Mail-Konten gesperrt worden sein.

23.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Kartenfalle: Diebstahl von EC-Karten am Geldautomaten
Beim Betrug mit gestohlenen EC-Kartendaten zeichnet sich in diesem Jahr ein neuer Trend ab. Kriminelle manipulieren Geldautomaten, um mit einem Chip ausgestattete EC-Karten zu stehlen.

PC-Welt Firefox-Blockliste: Mozilla gibt Microsoft-Add-ons wieder frei
Mozilla hat die von Microsoft mit dem .NET Framework in Firefox installierten Erweiterungen wieder frei gegeben. Sie wurden seit einer Woche blockiert, um Firefox-Nutzer vor der Ausnutzung einer Sicherheitslücke zu schützen.

22.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Malware-Spam: Falsche Outlook-Updates
Spam-artig verbreitete Mails künden von einem vorgeblichen Sicherheits-Update für Outlook und Outlook Express. Sie enthalten personalisierte Links zu gefälschten Microsoft-Seiten, die eine Malware-Datei zum Download bereit halten.

PC-Welt Nächste Generation: Neues bei PC Tools
Die Symantec-Tochter PC Tools bringt eine neue, eigenständige Produktgeneration an den Start. Das Unternehmen erneuert seine Produkte Internet Security, Spyware Doctor und Spyware Doctor mit Antivirus.

22.10.09PermaLink
Windows 7 für Studierende

Upgrade-Lizenz für 35 Euro

Heute ist der offizielle Verkaufsstart von Windows 7. Studierende an deutschen Hochschulen (z.B. der TU Berlin) können Windows 7 bis zum 28. Februar 2010 zum Schnäppchen-Preis von 35 Euro erhalten. Dafür gibt es die Download-Version einer Upgrade-Lizenz – eine DVD kostet 13 Euro Aufpreis. Voraussetzung ist ein PC mit einer gültigen Lizenz von Windows XP oder Vista, auf dem Windows 7 ausgeführt werden kann. Studierende haben die Wahl zwischen Windows 7 Home Premium und Windows 7 Professional, jeweils als 32- oder 64-Bit-Version.

Weitere Infos: PC Welt | Microsoft

21.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Alles gefälscht: Facebook-Malware mit CAPTCHA
Die neueste Masche einer über gefälschte Facebook-Seiten mit vorgeblichen Videos verbreiteten Malware ist potenzielle Opfer mit dem Lösen von CAPTCHAs so lange zu beschäftigen, bis sich der Schädling auf dessen PC häuslich eingerichtet hat.

PC-Welt GMER auf Abwegen: Banken-Trojaner nutzt Anti-Rootkit-Tool
Bewährte Anti-Rootkit-Software eignet sich anscheinend auch hervorragend, um Sicherheitsprogramme von Banken zu beseitigen. Das nutzt ein Trojanisches Pferd, das auf Bankkonten spezialisiert ist.

20.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Malware-Spam: Falscher Conficker-Alarm
Massenhaft versandte Spam-Mails enthalten vorgebliche Warnungen vor dem Conficker-Wurm. Sie bringen einen schädlichen Anhang mit - ein Trojanisches Pferd, das Scareware installieren soll.

PC-Welt Erfolgreicher Start: Windows 7 oft mit Microsoft Security Essentials geschützt
Bereits eine Woche nach dem offiziellen Start verzeichnet Microsofts Gratis-Virenscanner 1,5 Millionen Downloads. Die meisten Installationen erfolgen auf Rechnern mit Windows 7, noch bevor dieses allgemein verfügbar ist.

19.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Neuer Gratis-Virenscanner: AVG Free 9.0 schützt kostenlos
Nach der Vorstellung der neuen Generation 9.0 von AVG Internet Security ist nun auch die neue Gratis-Version der Antivirus-Software verfügbar. AVG 9.0 Free bringt einen Mail-Schutz sowie auch den bekannten Linkscanner mit.

PC-Welt Hin und her: Firefox deaktiviert Microsoft-Erweiterung
Microsofts Firefox-Erweiterung für das .NET Framework wird von Mozilla in Abstimmung mit Microsoft deaktiviert, weil sie eine mögliche Angriffsfläche darstellt. Doch inzwischen wird die Blockierung wieder revidiert.

16.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Scareware: Falsche Outlook-Nachrichten mit Malware-Anhang
Eine zweite Welle von Malware-Spam kommt mit Dateianhängen, die aus ZIP-Dateien bestehen und ein Trojanisches Pferd enthalten. Sie kommen als vorgebliche Nachricht von Outlook und fordern zum Installieren des Anhangs auf.

PC-Welt Koobface-Wurm: Falsches Adobe Flash Update
Die Betreiber des mit Hilfe des Wurms Koobface aufgebauten Botnet haben eine weitere Kampagne gestartet, um ihre installierte Basis zu verbreitern. Links führen zu gefälschten Youtube-Seiten, die ein vorgebliches Update für den Flash Player installieren.

PC-Welt Falsches Spiel: Gehackte Facebook-Anwendungen verbreiten Scareware
Eine Reihe von Spielen und anderen Facebook-Anwendungen sind offenbar von Angreifern kompromittiert worden. Die jeweiligen Facebook-Seiten sind mit schädlichem Code präpariert, der Sicherheitslücken ausnutzt, um Malware zu installieren.

15.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Firefox wird sicherer: Mozilla Plugin Check jetzt offiziell
Mozilla hat seine Web-Seite nun auch offiziell freigegeben, mit der Anwender die Aktualität ihrer Firefox-Plugins überprüfen können. Mit der neuen Web-Adresse ist auch das Zertifikatsproblem Geschichte.

PC-Welt Malware-Spam: Gefälschte Mails zu Outlook Web Access
Eine neue Welle vom Malware-Mails ist angelaufen, die vorgeblich von der eigenen Mail-Domain kommen. Darin heißt es, neue Mailbox-Einstellungen seien verfügbar. Der enthaltene Link führt zu einer Seite mit Malware-Download.

14.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Noch ein Patch Day: Adobe schließt 29 Sicherheitslücken in Reader und Acrobat
Adobe hat wie angekündigt Sicherheits-Updates für Adobe Reader und Acrobat bereit gestellt. Sie sollen 29 Schwachstellen beseitigen, von denen zumindest eine bereits ausgenutzt wird, um Malware zu verbreiten.

PC-Welt Microsoft Patch Day: Media-Player-Lücke wird doch schon ausgenutzt
Eine Schwachstelle im Sprach-Codec des Windows Media Player ermöglicht das Einschleusen von Code mit Hilfe präparierter ASF-Dateien. Diese Sicherheitslücke wird bereits für Angriffe ausgenutzt, die Malware verbreiten.

PC-Welt Fehlender Punkt: Schweden kurzzeitig offline
Durch einen Fehler bei der Bearbeitung einer Konfigurationsdatei waren alle Websites der schwedischen Top-Level-Domain .se für einige Zeit nicht erreichbar. Die Ursache war ein fehlender Punkt.

14.10.09PermaLink
Adobe Patch Day

29 Sicherheitslücken in Adobe Reader und Acrobat

Patch Day Außer Microsoft hat auch Adobe am 13. Oktober seinen Patch Day abgehalten, der einem vierteljährlichen Rhythmus folgt. Adobe hat Sicherheits-Updates für seine PDF-Software Adobe Reader und Acrobat bereitgestellt. Diese sollen insgesamt 29 Sicherheitslücken beseitigen. Mindestens eine davon wird bereits aktiv ausgenutzt, um mit Hilfe speziell präparierter PDF-Dateien Malware einzuschleusen. Die bereit gestellten Sicherheits-Updates bringen Adobe Reader und Acrobat auf die Versionsnummern, 9.2, 8.1.7 bzw. 7.1.4. Es stehen Updates für alle unterstützten Plattformen (Windows, Mac, Unix) bereit. Die Installation der Updates ist dringend zu empfehlen.

Adobe Security Bulletin APSB09-15 (engl.) | Liste von Sicherheits-Updates

14.10.09PermaLink
Rekord-Patch-Day

13 Security Bulletins behandeln 34 Sicherheitslücken

Patch Day Microsoft hat beim Patch Day am 13. Oktober 13 Security Bulletins veröffentlicht, die insgesamt 34 Sicherheitslücken behandeln. Die Mehrzahl von diesen hat Microsoft als kritisch eingestuft. Jede Windows-Version und praktisch jede Produktgruppe von Microsoft bekommt ihr Fett weg. Hervorzuheben ist etwa ein neues kumulatives Sicherheits-Update für den Internet Explorer (alle Versionen von 5 bis 8), das vier Schwachstellen beseitigen soll (MS09-054). Zumindest für eine der vier als kritisch eingestuften Anfälligkeiten ist bereits Exploit-Code verfügbar. Die bereits länger bekannten Sicherheitslücken in der SMBv2-Implementierung von Vista und Server 2008 sowie im FTP-Dienst der IIS werden in den Bulletins MS09-050 und MS09-053 behandelt. Für etliche der in den Security Bulletins behandelten Schwachstellen ist bereits Exploit-Code (meist allgemein) verfügbar. Die umgehende Installation der zugehörigen Updates ist im Regelfall unbedingt zu empfehlen – es ist wohl für Jeden etwas dabei.
Die Security Bulletins im Überblick (Risikostufe lt. Microsoft):      Ausnutzbarkeitsindex (Abb.)

Bulletin Risikostufe betroffene Software Neustart nötig?
MS09-050 kritisch Windows Vista, Server 2008; SMBv2 ja
MS09-051 kritisch Windows (alle außer Windows 7, Server 2008 R2)
Windows Media Runtime
unter Umständen
MS09-052 kritisch Windows 2000, XP, Server 2003
Windows Media Player 6.4
unter Umständen
MS09-053 hoch Windows (alle außer Windows 7, Server 2008 R2)
FTP-Dienst in IIS 5.0, 6.0
unter Umständen
MS09-054 kritisch Windows (alle); Internet Explorer ja
MS09-055 kritisch Windows (alle):ActiveX Kill-Bits unter Umständen
MS09-056 hoch Windows (alle); Crypto-API ja
MS09-057 hoch Windows 2000, XP, Server 2003; Indexdienst ja
MS09-058 hoch Windows (alle); Kernel ja
MS09-059 hoch Windows (alle); LSASS-Dienst ja
MS09-060 kritisch Microsoft Office XP/2003/2007, Visio Viewer 2002/2003/2007 unter Umständen
MS09-061 kritisch Windows (alle); .NET Framework unter Umständen
MS09-062 kritisch Windows (alle außer Windows 7, Server 2008 R2)
Microsoft Office XP/2003/2007, Visio 2002, Project 2002,
div. Viewer, Expression Web, Groove 2007, Works 8.5, u.a.
unter Umständen

Microsoft Download- und Info-Links | Liste von Sicherheits-Updates

13.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt 0-Day-Exploit: Angriffe auf neue PDF-Lücke
Eine kürzlich entdeckte Sicherheitslücke in Adobe Reader und Acrobat wird aktiv ausgenutzt. Präparierte PDF-Dateien enthalten Exploit-Code, der Malware einschleusen soll. Adobe will heute ein Sicherheits-Update bereit stellen.

PC-Welt File-Hoster im Zwielicht: Die Erben von Pirate Bay
Wer beerbt Bittorrent und andere P2P-Netzwerke als Plattform für die Verbreitung von Raubkopien urheberrechtlich geschützter Werke? Derzeit zeichnet sich ab, dass die Piraten zunehmend auf File-Hoster ausweichen.

PC-Welt Script im Text: Alte IE-Schwachstelle noch immer ausnutzbar
Eine bereits im letzten Jahr an Microsoft gemeldete Sicherheitslücke im Internet Explorer kann immer noch ausgenutzt werden. Beim Laden einer Textdatei führt der IE darin enthaltenen Javascript-Code aus.

12.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt EU-Kommission: Höhere Strafen für Spammer gefordert
Die Maßnahmen gegen Spam-Versand fallen in den einzelnen EU-Mitgliedstaaten derzeit recht unterschiedlich aus. Die EU-Kommission hat die Regierungen aufgefordert ihre Bürger besser zu schützen. Dazu sei auch mehr Zusammenarbeit nötig.

PC-Welt Add-on-Sammlung: Mozilla Security Suite für Firefox
Eine Sammlung von Firefox-Erweiterungen, die der Sicherheit und dem Schutz der Privatsphäre dienen, vereinfacht die Einrichtung des Browsers. Die Sammlung besteht aus vier Add-ons zum Schutz vor Scripten, Werbebannern und Cookies.

09.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Patch Day Vorschau: 13 Security Bulletins angekündigt
Beim monatlichen Patch Day am kommenden Dienstag will Microsoft insgesamt 34 Sicherheitslücken stopfen und hat dazu 13 Security Bulletins angekündigt. Auch bereits bekannte Schwachstellen sollen beseitigt werden.

PC-Welt Update nächste Woche: Kritische Sicherheitslücke in Adobe Reader
In den aktuellen Versionen von Adobe Reader und Acrobat steckt eine als kritisch eingestufte PDF-Lücke. Sie wird nach Angaben von Adobe bereits ausgenutzt. Ein Update soll es am kommenden Dienstag geben.

PC-Welt Dateien als Geiseln: Seriennummern für erpresserische Scareware
Eine betrügerische Antivirus-Software verweigert dem Benutzer den Zugriff auf seine Dateien und installierten Programme. Damit wollen die Täter den Kauf einer teuren Vollversion erzwingen - doch es gibt Abhilfe.

08.10.09PermaLink
Patch Day Oktober

Microsoft kündigt 13 Security Bulletins an

Patch Day Der Microsoft Patch Day am 13. Oktober wird Administratoren viel Arbeit bescheren. Microsoft hat 13 Security Bulletins angekündigt, die 34 Sicherheitslücken behandeln sollen. Acht der Bulletins sollen sich mit als kritisch eingestuften Schwachstellen befassen. Darunter sind auch die schon bekannten Sicherheitslücken im SMBv2-Protokoll sowie die FTP-Lücke in IIS, die nun gestopft werden sollen. Weitere fünf Security Bulletins sollen Schwachstellen behandeln, deren Risikopotenzial Microsoft als hoch einstuft. Betroffen sind alle noch unterstützten Windows-Versionen, von Windows 2000 bis Windows 7 und die Server-Versionen, sowie Microsoft Office, Visual Studio, Silverlight, Report Viewer und Forefront. Ein Sicherheits-Update für den Internet Explorer steht ebenfalls an. 
Auch Adobe wird am Dienstag, 13. Oktober, seinen vierteljährlichen Patch Day abhalten. Dabei soll auch eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke in Adobe Reader und Acrobat beseitigt werden, die erst heute bekannt geworden ist.

Microsoft Security Bulletin Advance Notification for October 2009 (engl.)
Pre-Notification - Quarterly Security Update for Adobe Reader and Acrobat (engl.)

08.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Erster Test: AVG Internet Security 9.0
Das Sicherheitsunternehmen AVG Technologies hat seine neues Komplettpaket AVG Internet Security 9.0 auf den Markt gebracht. Ein erster Test zeigt, wie die Schutz-Software mit Schädlingen aller Art zurecht kommt.

PC-Welt Websites als Virenschleudern: Website-Betreiber reagieren oft sehr spät
Online-Kriminelle dringen oft in legitime Websites ein und manipulieren diese, um Malware zu verbreiten. Die Betreiber dieser Websites reagieren auf entsprechende Hinweise von Sicherheitsunternehmen oft schleppend oder gar nicht.

PC-Welt Cybercrime boomt: Keine Krise in der Schattenwirtschaft
Während die so genannte Realwirtschaft noch unter der Finanzkrise leidet, ist in der kriminellen Untergrundökonomie von Krise keine Spur. Das Geschäft mit Malware und gestohlenen Daten floriert wie nie.

07.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute ist folgender Artikel von mir erschienen:

PC-Welt AVG 9.0: Neue AVG Sicherheits-Software schneller und komfortabler
Der Antivirushersteller AVG hat eine neue Generation seiner Schutz-Software auf den Markt gebracht. AVG 9.0 soll nicht nur schneller sein als die Vorgängerversion sondern auch komfortabler und preisgünstiger.

05.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Mozilla Plugin Check: Unsichere Firefox-Plugins aufspüren
Mozilla baut die anfangs nur auf Flash abzielende Erkennung unsicherer Firefox-Plugins weiter aus. Inzwischen können unter anderem bereits veraltete Versionen von Adobe Reader und Quicktime erkannt werden.

PC-Welt Scareware: Falsche Sicherheitswarnungen in Skype
Online-Kriminelle verbreiten betrügerische Schutzprogramme auch über Skype. Dazu melden sie sich im Skype-Chat mit überzeugend erscheinenden Benutzernamen und behaupten, auf dem Rechner sei Malware entdeckt worden.

02.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute ist folgender Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Verseuchte Web-Foren: Scareware wird über gehackte Web-Server verbreitet
Eine derzeit noch anwachsende Zahl von gehackten Web-Foren ist mit Script-Code präpariert, der zum Download von Malware führt. Auf ein Botnet verteilte Web-Server liefern in einem weiteren Schritt betrügerische Sicherheits-Software aus.

01.10.09PC-Welt noRSS
PC-WELT Online - heute sind folgende Artikel von mir erschienen:

PC-Welt Erster Test: Microsoft Security Essentials mit guten Ergebnissen
Kaum ist die finale Version von Microsoft Security Essentials erschienen, steht sie auch schon auf dem Prüfstand. Die Ergebnisse eines ersten Tests sind überwiegend positiv, MSE schlägt sich wacker.

PC-Welt Bildersprache: Botnet wird über JPEG-Bilder gesteuert
Ein kürzlich entdecktes Botnet wird von seinem Kommando-Server gesteuert, indem dieser seine Befehle als JPEG-Bilder getarnt verschickt. Die Zombies des Botnet Monkif/DlKhora laden daraufhin weitere Malware herunter.

PC-Welt Mobile Malware Evolution: Malware für Mobilgeräte verdoppelt
In den letzten drei Jahren hat sich die Zahl der Schädlinge für Mobilgeräte verdoppelt. Deutlich zugenommen hat Malware, die Java nutzt, um auf verschiedenen Plattformen eingesetzt werden zu können.

 
Ältere Beiträge finden Sie im Weblog Archiv:


zum Anfang dieser Seite
nach oben
.

Valid HTML 4.01!
Valid CSS!