TU-Logo

TU Startseite


Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
Suchmaschinen

erweiterte Suche in diesen Seiten
Privacy Policy

  © TU Berlin, tubIT, Bearbeiter: Frank Ziemann  -  Update: 10.11.2010 | Kurz-URL
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Weblog   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 
erstellt: 1999
Update: 10.11.2010

Extra-Blatt

Kettenbrief: Microsoft/AOL E-Mail Beta-Test

Microsoft zahlt (nicht!) für E-Mail-Weiterleitung

Ein seit mindestens September 1999 weit verbreiteter Kettenbrief kolportiert die Mär, Microsoft (bzw. Intel) und AOL hätten fusioniert. Microsoft würde in einem "E-Mail Beta-Test" Geld für jede weitergeleitete E-Mail mit dieser Nachricht zahlen. Siehe auch Hoax-Info Newsletter 12/99 und Originaltexte der Falschmeldung.

Noch im Jahr 1999 wurden aus anfänglichen 5, 3 und 1 US-Dollar durch Voranstellen einer "24" mal eben 245, 243 bzw. 241 Dollar, die man angeblich pro weitergeleiteter E-Mail erhalten soll.
Einige Monate später tauchte erstmals auch eine Variante auf, in der Intel statt Microsoft mit AOL fusionieren sollte. Allerdings sollte weiterhin Microsoft zahlen...

Alles dies ist jedoch Unfug. Dieser Kettenbrief basiert auf dem alten Märchen vom "Microsoft E-Mail Tracking System", das in diversen Varianten existiert, die Geld oder Sachgeschenke versprechen (Walt Disney Jr., Nike,...). Niemand zahlt Geld für Weiterleitungen von E-Mails – auch nicht, wenn es dabei angeblich um die Heilung kranker Kinder geht.

Microsoft hat im November 1999 eine Stellungnahme dazu abgegeben. Leider ist diese inzwischen nicht mehr im Pressearchiv von Microsoft enthalten.
Thomas Baumgärtner, Pressesprecher bei Microsoft Deutschland, äußerte sich jedoch in einem Interview mit der ext. LinkPC-Welt Ende März 2006 zu diesen Kettenbriefen.

Dieser Kettenbrief ist ein Hoax, eine Falschmeldung. Verbreiten Sie ihn bitte nicht weiter!

Update Dez. 2000: dieser Kettenbrief ist erneut im Umlauf.
Update Juni 2002: dieser Kettenbrief ist seit einigen Monaten erneut verstärkt im Umlauf.

Update März 2006: Varianten dieses Kettenbriefs sind derzeit stark verbreitet. [Beispiel]
Seit dem 20. März wurde dieser Hoax hier mehr als 400 mal angefragt/gemeldet. Seit Ende April ist die Verbreitung wieder stark rückläufig.

Update Dezember 2007: dieser Kettenbrief kursiert immer noch, wenn auch derzeit keine Spitzenwerte bei der Verbreitung erzielt werden. Link zum Jamiri-Cartoon (s.u.) korrigiert.

Update Oktober 2010: dieser Kettenbrief kursiert zurzeit wieder heftig, nach ein längeren Phase relativer Ruhe.

Hoax-Mails dieses Typs wurden hier bislang vorwiegend mit diesen Mail-Subjects (Betreff) gemeldet:

  • Bill Gates verschenkt GELD
  • E-Mail Beta Test
  • Einen Versuch ist es wert
  • Intel/AOL E-Mail Beta Test
  • Kein Scherz; her mit der Kohle! :-)
  • Lieber nichts riskieren...
  • Microsoft verschenkt Dollars
  • Microsoft verschenkt Geld
  • Microsoft/AOL E-Mail Beta Test
  • Unsere Chance 2006
  • Unbedingt weiterleiten / Kein Scherz
  • Unbedingt weiterleiten / Kein Scherz Microsoft verteilt sein Geld
  • Wenn's klappt, kauf ich Euch allen ein Eis
  • Wenn das klappt sind wir reich
ext. LinkJamiri-Cartoon zu diesem Thema auf SPIEGEL online (10.04.2006)
zurück zur Hoax-Seite | zurück zur Hoax-Liste