TU-Logo

TU Startseite


Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
Suchmaschinen

erweiterte Suche in diesen Seiten
Privacy Policy

Hoax-Liste
Extra-Blätter
  © TU Berlin, tubIT, Bearbeiter: Frank Ziemann  -  Update: 05.12.2015 |   Kurz-URL
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Weblog   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 
erstellt: Mai 2002
Update: 05.12.2015

Extra-Blatt

Hoax: Angeblich infizierte PowerPoint-Dateien

La vita è bella.pps, Life is beautiful.pps, Welcome to the matrix.pps, Mail Server Report

Laut kursierenden falschen Virenwarnungen (Hoaxes) soll ein unbekannter Virus in PowerPoint-Dateien lauern, die per E-Mail verbreitet werden.

Fakt ist, dass es diese Mails und Dateien nicht gibt. Die (etwas neuere) 'Matrix'-Version ist hier in deutscher und französischer Sprache gemeldet worden, die anderen sowohl in deutscher als auch in englischer und spanischer Sprache. Letztere kursieren schon mindestens seit Anfang 2002, die deutsche Fassung etwa seit April 2002.

Update Februar 2014
Die Fassung aus dem Februar 2012 kursiert erneut im deutschsprachigen Raum, vor allem aus Österreich kommen Meldungen herein.

Update Februar 2012
Seit Mitte Januar 2012 ist dieser Hoax wieder verstärkt im Umlauf und hat im Februar eine sehr weite Verbreitung erreicht. Mit ein Grund dafür dürfte sein, dass eine Variante mit der Dienstadresse eines Polizisten aus Schleswig-Holstein verteilt wird. In den aktuellen Fassungen wird als Titel der angeblich virulenten Powerpoint-Präsentation „Das Leben ist wunderschön“, „Life is beautiful“ und „La vida es bella“ angegeben. Der Virus kursiere „seit Samstag Abend“ – wann immer das gewesen sein soll. Auch bei Facebook wird die falsche Virenwarnung verteilt.

Seit 2008 kursiert eine Variante dieses Hoax, die vor Mails mit dem Betreff „Mail Server Report“ warnt. Zwar hat sich 2006 ein Wurm aus der Familie Stration/Warezov über Mails mit diesem Betreff verbreitet, die Angaben in den Hoax-Mails zu den Eigenschaften des Schädlings passen jedoch nicht dazu und auch zu keinem anderen bekannten Schädling. Fälschlich wird eine Seite bei snopes.com, einem US-amerikanischen Hoax-Info-Dienst, als Referenz angegeben. Diese Seite klärt vielmehr über den Hoax auf.

interner Link Originaltexte

Diese 'Warnungen' vor vermeintlichen Viren sind Falschmeldungen, sog. Hoaxes.
Bitte verbreiten Sie sie nicht weiter - schon gar nicht an alle, die Sie kennen!

Siehe auch Hoax-Info bei McAfee und Symantec

Trivia:
Es gibt einen Film des italienischen Regisseurs Roberto Begnini mit dem Titel „Das Leben ist schön“ (Originaltitel: „La vita è bella“) aus dem Jahr 1997.


zurück zur Hoax-Seite | zurück zur Hoax-Liste