TU-Logo

TU Startseite


Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
Suchmaschinen

erweiterte Suche in diesen Seiten
Privacy Policy

  © TU Berlin, tubIT, Bearbeiter: Frank Ziemann  -  Update: 22.01.2013 | Diese URL ist Ihnen zu lang? -- hoax-info.de/ytl.html führt auch hierher.
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Weblog   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 
erstellt: 16.11.2005
Update: 22.01.2013

Extra-Blatt (2)

Neue Türkische Lira

Münzen ähneln dem Euro

Eine derzeit (Anfang 2006) kursierende, Kettenbrief-artige Mail stellt (soweit korrekt) die Ähnlichkeit einer türkischen Münze mit einer Euro-Münze heraus, weist (mit Recht) auf eine Verwechselungsgefahr hin, unterstellt jedoch fälschlich, diese Verwechslungsmöglichkeit beider Münzen sei Absicht. Die Fakten finden Sie im Extra-Blatt, hier der Mail-Text:

Text des kursierenden Kettenbriefs (2006):

A C H T U N G
Ab 1. Januar 2006 hat die Türkei eine neue Währung, die "neue
Türkische Lira" (Yeni Turk Lasi), welche die alte, super abgewertete
ersetzt, von welcher nicht weniger als sechs Nullen verschwinden.

Wenn man sich die 1 lira--Münze ansieht fällt sofort die Ähnlichkeit
mit der der 2 Euro-Münze ins Auge. Wenn man die beiden Münzen
vergleicht sieht man fasst keinen Unterschied ,beide haben einen
Nickelrand, der die Kupfermitte umrahmt und fasst die gleiche Größe.

Auf der anderen Seite, wie bei vielen EURO's, figuriert ein Kopf (es
handelt sich um Ataturk, sowie der spanische und belgische Euro den
jeweiligen König König darstellt etc.); einziger Unterschied ist die
Nummer anstatt der 2 des zwei-Euro-Stückes, steht die 1 (eins).
Darüber hinaus stellt man fest, dass diese 1 graphisch dem ein Euro
ähnelt. Diese Münze von einer türkischen Lira ist also eine sehr
gelungene Imitation der 2 Euro-Münze, juristisch unanfechtbar.

WERT 0,4 EURO

Also aufgepasst und einmal mehr kontrollieren, dass man Ihnen 2 EURO
und nicht eine türkische Lire aushändigt, die bereits im Umlauf sind

Tuerkische Währung.bmp
 Mail-Anhang: Tuerkische Währung.bmp

Kettenbrief aus dem Januar 2013:

Betreff: Die neue türkische Lira ist bereits im Umlauf
Ich denke, dass es wichtig ist dies zu wissen!!!!

Achtung, sie kommen!
Ab dem 1. Januar 2013 gibt es in der Türkei eine neue Währung, die 
"Neue türkische Lira" (Yeni Turk Lirasi), die die alte Lira ersetzt, 
sehr unterbewertet. Die neue Lira ähnelt ungeheuer der 2-Euro-Münze.
Wenn Sie die zwei Münzen vergleichen, stellen Sie fest, dass sie 
offenbar gleich sind (ein Kupfer-Teil von einem Teil aus Nickel 
umgeben), auch mit der gleichen Größe. Eine Seite der Medaille hat, 
wie viele Euro Münzen einen Kopf aufgeprägt (in diesem Fall ist es 
Atatürk). Der einzige Unterschied besteht darin, dass anstelle von 
"2 Euro" eine "1" steht.  Die türkische Lira ist eine Nachahmung 
der 2-Euro-Münze.

Nur im Wert von knapp € 0,4 (nicht gültig in Europa, also wertlos)  
Bitte kontrolliert deshalb, ob die 2-Euro-Münzen, die Ihr erhaltet, 
keine türkische Lira sind, denn sie sind bereits im Umlauf.
Also aufgepasst und ich hoffe, das nützt Euch!

lire.jpg
 Mail-Anhang: lire.jpg

zurück zum Extra-Blatt