TU-Logo

TU Startseite


Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
Suchmaschinen

erweiterte Suche in diesen Seiten
Privacy Policy

Hoax-Liste
Extra-Blätter
  © TU Berlin, tubIT, Bearbeiter: Frank Ziemann  -  Update: 01.09.2009
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Weblog   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 

Extra-Blatt (06.10.2004)

Nigeria-Connection

gefälschte Dokumente (3)

Hier sehen Sie einige vermeintlich amtliche Dokumente, allesamt Fälschungen, die ein potenzielles Opfer erhielt - in diesem Fall ohne finanzielle Vorleistungen. Alle Beispiele stammen aus demselben Fall. Das Opfer sollte vorgeblich einer jungen(?) Dame helfen, ihr Erbe außer Landes zuschaffen.

Man beachte bei den "Dokumenten" z.B. auch die E-Mail-Adresse des angeblichen Direktors der Bank. Die Domain mail2banker.com gehört zu einem Anbieter in den USA (mail2world.com), der ca. 2000 Domains des Typs mail2xxxxx.com registriert hat und kostenlose E-Mail-Adressen nach freier Wahl aus diesem Domain-Pool offeriert.

Dokument 1
  angeblicher Einzahlungsbeleg über 10.5 Mio US$
Dokument 2
  gefälschter Kontoauszug
Dokument 3
  gefälschte Bescheinigung des Wirtschafts- und Finanzministeriums
Dokument 4
  gefälschte eidesstattliche Erklärung zugunsten des Opfers

Wenn Sie als Opfer eines solchen Betrugs ebenfalls solche oder ähnliche Dokumente erhalten haben, senden Sie mir diese (oder Kopien) bitte zu Demonstrationszwecken (wie hier). Anonymität wird zugesichert, Ihr Name wird (wie hier) unkenntlich gemacht.


zurück zum Extra-Blatt | zur Hoax-Seite | zur Hoax-Liste