Hoax-Info.de
  © TU Berlin, tubIT, Bearbeiter: Frank Ziemann  -  Update: 02.09.2009

Nigeria Connection

Original E-Mails


Date sent:      	Fri, 07 Sep 2001 04:52:39 -0700
Subject:        	Streng Vertraulich
From:           	"Amey Bedie" 

Von: Amey Konan Bedie
E-mail: a_bedie@onebox.com

Aufmerksamkeit: Gut ********,

I habe ihren Kontakt durch die deutsche Kammer des Handels, ich entschieden
hat erhalten, Sie auf einer gegenseitigen Geschäftsbeziehung zu berühren.
Mein Name ist Herr Amey Konan Bedie der Sohn ehemaligen Präsidenten Henri
Konan Bedie von Cote d’Ivoire, der leider toppled in einem Militärputsch
in Dec 1999 durch Allgemeinen Robert Guei war. Als an, als der Militärjunta
und overthrew die gewählte Regierung meines Vaters, er wurde gezwungen
gestreikt hat, in Exil in Frankreich zu gehen, während einige von seinen
Ministeren und schließt Hilfen zu anderen Ländern gelaufen sind.

als mein Vater in Kraft war, arbeitete ich als seine besondere Hilfe,
die seine besonderen Geschäfte koordinierte, und war auch in Kosten von
allen seine Einzahlung Rechnung mit verschiedenen finanziellen Institutionen
in Europa. Leider hat für meine Familie der Militärjunta ehemaligen Kopfs
der Staaten, Gen Robert Guei alle Bankkonten, die von meinem Vater, seinem
Familie Mitgliedern gehalten werden, und sein Kabinett gefroren. Ferner
hat unsere private Untersuchung offenbart daß die strittige Regierung
von Herrn Laurent Gbagbo, der in der Opposition Partei war, als mein
Vater der Präsident von cote d war’Ivoire neigt zu tow die Linie des
Gen.Guei in Rücksicht zum Ergreifung meinem Familie’s Vermögenswerten
und Rechnungen.

zu diese Wirkung Herr Laurent Gbagbo hat erbeten, daß alle westliche
Welt seine Regierung mit Informationen ausstattet, daß zur Entdeckung/Rückgewinnung
irgendeines Bankkontos führen wird, das von meinem Vater gehalten wird,
oder seiner unterstützt. Zu dies haben die Schweiz und Luxemburg Regierung
durch Entblößen vieler von den Bankkonten meiner Familie in ihrem Land
schon geantwortet. Es wird auf dieser Entwicklung basiert, daß ich das
Mandat meines Vaters zu berühren Sie habe, und wird erbeten, daß Sie
ausdrücklich meiner Familie, durch Helfen uns helfen, diese Einzahlung
die wir haben mit einer Sicherheitsfirma in Ghana zu sichern, der U.S.$35.5million
(dreißig fünf Millionen, fünf hundert tausend UNS Dollar) beträgt. Dies
wird es unmöglich für Die Neue Regierung in Kraft in meinem Land machen,
Zugriff auf diesen Fonds zu haben.

es ist grund auf dieser Tatsache, die ich erbitte daß Sie helfen uns
beim Stellen dieser Summe des Gelds in Safe Behalten durch der ANNEHMEN
zu empfangen es von der Sicherheitsfirma auf unserem ist zugunsten durch
Ändern des Namens und des signatory in ihres damit es irgendein Kettenglied
zu meiner Familie und aus jenem Grund nicht haben wird, mein Land es
nicht wird finden.

I wird Sie mit Details dieser Verhandlung ausstatten, wenn Sie annehmen,
zu helfen. Für ihre Bemühungen werden wir diskutieren, welche Entschädigung
ich Sie geben werde, wenn Sie erwidern.

wegen der Dringlichkeit erfordert diese Ausgabe, Sie mich über E-mail
sofort sollen erreichen: a_bedie@onebox.com. Vergessen Sie nicht, ihr
Telephon und Fax Zahlen während Erwidern zu dieser Nachricht miteinzuschließen.


I erwartet ihre schnelle Erwiderung.

Die besten Beachtungen,

Amey Konan Bedie

__________________________________________________