Hoax-Info.de
nach oben
 
[ Extra-Blatt zu diesem Hoax ]

Urban Legend:

Betreff: Feuchte Swiffer-Tücher: Gefährlich für Hunde und Katzen !!! Einem französischen Forum entnommen (wurde übersetzt): Kürzlich, musste eine meiner Nachbarn ihren 5 jährigen Schäferhund eines schmerzhaften Leberleiden wegen, einschläfern. Der Hund war bis vor einigen Wochen in perfektem Gesundheitszustand. Aus diesem Grund hat die Besitzerin eine Autopsie beantragt. Die Leber war in einem fürchterlichen Zustand, der auf Gifteinnahme zurückführt. Dieser Fährte sofort nachgegangen - denn der Hunde lebte immer im Haus und draussen war er nur in Begleitung. Endlich die Besitzerin ging auf die Suche in der Wohnung und kontrollierte alle Haushaltprodukte über Giftanteile. Bei der genaueren "Inspektion" der Verpackung der "feuchten Tücher Swiffer" stoss er auf das Kleingedruckte: Eine Warnung: Dass dieses Produkt giftig sein kann für Kinder und Tiere. Es wurde Kontakt mit dem Fabrikant aufgenommen um zu wissen, in wiefern dieses Reinigungsprodukt für Kinder und Tiere gefährlich ist. Grosse Ueberraschung, als man antwortete, dass einer der Bestandteile, Enteiser ist (in Wirklichkeit sehr nah dem Molekül Enteiser) Ergebnis, der Boden der Wohnung wurde regelmässig mit diesen Tüchern gereinigt, der Hund leckte sich die Fussballen und frisst aus dem Topf, der auf dem gereinigten Boden seinen Platz hat und das machte ihn krank. Nicht lange nach dem Tod des Hundes, die Mieterin des Hausbesitzers, musste ihre beiden Katzen wegen dem gleichen einschläfern. Vermieter wie Mieter benützten beide die feuchten Tücher "Swiffer." Die Mieterin verzichtete auf Autopsie und kann keinen Schadenersatz fordern, sie bittet uns diese Information zu verbreiten um andere Tierhalter zu warnen.