TU-Logo

TU Startseite


Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
Suchmaschinen

erweiterte Suche in diesen Seiten
Privacy Policy

 

nach oben
 
erstellt: 07.04.2009
Update: 22.02.2012

Extra-Blatt

Wurm Conficker
(Alias: Downadup, Kido) Confickertest

Ein einfacher Test auf Wurmbefall

Mit diesem einfachen Test können Sie feststellen, ob Ihr PC mit dem Schädling "Conficker" (Alias: Downadup, Kido) infiziert ist. Der Test unterscheidet zwischen den Varianten Conficker.B, Conficker.C (auch Conficker.D genannt) und Conficker.E. Die erste Variante, Conficker.A, kann auf diesem Wege nicht erkannt werden.
Der Test basiert auf einer Idee von Joe Stewart, Secure Works, und der Conficker Working Group.

Wenn Sie links den Smiley sehen können, ist Ihr PC höchstwahrscheinlich nicht mit Conficker infiziert. Andernfalls zeigt der Buchstabe in den vier Ecken des Bildes die Conficker-Variante, mit der Ihr PC infiziert ist. Dieser Test ist nicht 100%ig eindeutig - wenn Sie einen Web-Proxy verwenden, kann das Smiley-Symbol zu sehen sein, auch wenn Ihr Rechner verseucht ist.

Dieser einfache Test basiert darauf, dass Conficker.B eine ganze Reihe von Domains blockiert, die vorwiegend zu Sicherheitsunternehmen wie Antivirusherstellern gehören. Bei Conficker.C kommen noch etliche weitere blockierte Domains hinzu. Daran kann Conficker.C von der B-Variante unterschieden werden. Conficker.E blockiert den Zugriff auf einige zusätzliche Domains. Conficker.A blockiert keine Web-Zugriffe und kann daher mit diesem Test nicht erkannt werden.


Artikel (-suche) auf pcwelt.de zu Conficker (teilweise von mir geschrieben)

Infos und Gegenmittel von Antivirus-Firmen zu Conficker/Downadup/Kido (engl.):

Hinweis:
Wenn Ihr PC mit Conficker infiziert ist, werden Sie auf die o.g. Web-Seiten nicht zugreifen können. Um dieses Problem zu umgehen, können Sie folgenden Trick anwenden: Starten Sie mit einem Benutzerkonto, das Administratorrechte hat, eine Eingabeaufforderung (Kommandozeilenfenster). Geben Sie den Befehl
net stop dnscache   
ein. Dann sollte der Zugriff auf die blockierten Websites wieder klappen.
Wenn Sie jedoch nur die Website der Conficker Working Group nicht erreichen können, liegt das eher daran, dass deren Erreichbarkeit wegen technischer Probleme oder Überlastung zuweilen eingeschränkt ist.

Test wird zurzeit überarbeitet!

Test wird zurzeit überarbeitet!


nach oben | zurück zum Weblog | zurück zur Virusinfo Übersicht | zurück zur Antivirus-Seite

Valid HTML 4.01!
Valid CSS!