TU-Logo

TU Startseite


Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
Suchmaschinen

erweiterte Suche in diesen Seiten
Privacy Policy

 
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Weblog   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 
Jubiläum

20 Jahre

Hoax-Info Service

Hoax-Info Service | Weblog | Archiv

Hier finden Sie Weblog-Einträge aus dem September 2014 – zum aktuellen Weblog.


September 2014

26.09.14PC-Magazin noRSS
PC-Magazin – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Magazin Auch Chrome betroffen: Firefox - Mozilla schließt problematische Browser-Lücke
Firefox, Seamonkey und Chrome haben eine Sicherheitslücke, mit der Web-Server ein Zertifikat fälschen können, um sich als beliebige Website auszugeben.

26.09.14PC-Welt noRSS
PC-WELT Online – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Welt Bashbleed-Lücke: Erster ShellShock-Patch nur Flickwerk
Eine uralte, gravierende Sicherheitslücke in der Unix-/Linux-Shell bash, die erst kürzlich bekannt wurde, sorgt weiter für Diskussionsstoff. Die bereits veröffentlichten Patches gängiger Linux-Distributionen greifen offenbar zu kurz.

17.09.14PC-Magazin noRSS
PC-Magazin – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Magazin PDF-Lücken: Adobe Reader und Acrobat erhalten Sicherheits-Updates
Adobe hat mit einer Woche Verspätung seine PDF-Produkte Reader und Acrobat aktualisiert, um acht teils als kritisch eingestufte Sicherheitslücken zu schließen.

17.09.14PC-Welt noRSS
PC-WELT Online – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Welt Update verzögert: Lücken im Adobe Reader geschlossen
Adobe hat Sicherheits-Updates für seine PDF-Produkte Reader und Acrobat bereit gestellt, die eigentlich schon für die letzte Woche angekündigt waren. Sie beseitigen acht Schwachstellen, die teils als kritisch eingestuft sind.

11.09.14PC-Magazin noRSS
PC-Magazin – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Magazin Microsoft Patch Day - September 2014: Microsoft schließt 42 Sicherheitslücken
Mit vier Security Bulletins und den zugehörigen Sicherheits-Updates beseitigt Microsoft 42 Schwachstellen. Die meisten Lücken stecken im Internet Explorer.

10.09.14PC-Welt noRSS
PC-WELT Online – heute sind diese von mir verfassten Artikel erschienen:

PC-Welt Patch Day I: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software in neuer Version
Zum Patch Day im September hat Microsoft die neue Version 5.16 seines Schädlingsbekämpfers "Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software" veröffentlicht.

PC-Welt Patch Day II: Microsoft stopft Zero-Day-Lücke im IE
Beim Patch Day im September hat Microsoft vier Security Bulletins veröffentlicht, die 42 Sicherheitslücken behandeln. Der Löwenanteil der Schwachstellen entfällt einmal mehr auf den Internet Explorer.

09.09.14PermaLink
Patch Day mit vier Security Bulletins

Kritische Lücken im Internet Explorer gestopft

Patch Day Microsoft hat heute vier Security Bulletins veröffentlicht, die insgesamt 42 Sicherheitslücken behandeln. In einem dieser Bulletins geht es um 37 meist als kritisch eingestufte Schwachstellen im Internet Explorer. Betroffen sind alle IE-Versionen (6 bis 11) auf allen unterstützten Windows-Versionen. Eine dieser Lücken wird bereits für Angriffe im Web ausgenutzt – daher gibt Microsoft für den Ausnutzbarkeitsindex den Wert "0" an. Die übrigen Bulletins tragen die zweithöchste Risikoeinstufung hoch. Darin geht es um Schwachstellen im .NET Framework, im Windows Taskplaner sowie im Lync Server 2010/2013.
Die Security Bulletins im Überblick (Risikostufe lt. Microsoft): 

Bulletin Risikostufe Ausnutz-
barkeit
DP Effekt betroffene Software Neustart
nötig?
MS14-052 kritisch 0 1 RCE Windows (alle)
Internet Explorer 6 bis 11
ja
MS14-053 hoch 3 2 DoS Windows (alle)
.NET Framework (alle außer 3.5 SP1)
u.U.
MS14-054 hoch 1 2 EoP Windows 8.x, Server 2012/R2;
Aufgabenplanung
ja
MS14-055 hoch 3 3 DoS Lync Server 2010, 2013 nein

Ausnutzbarkeitsindex + DP (Abb.)
Microsoft Download- und Info-Links | neueste Sicherheits-Updates
Microsoft Security Bulletin Summary für September 2014 deutsch/englisch

05.09.14PC-Welt noRSS
PC-WELT Online – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Welt Patch Day Vorschau: Vier Security Bulletins im September
Microsoft hat für seinen Update-Dienstag am 9. September vier Security Bulletins angekündigt. Eines der Bulletins ist als kritisch gekennzeichnet und betrifft Sicherheitslücken in Windows sowie im Internet Explorer.

05.09.14PC-Magazin noRSS
PC-Magazin – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Magazin Patch Day September: Microsoft will kritische IE-Lücken stopfen
Der Patch Day im September bringt vier Security Bulletins. Ein als kritisch ausgewiesenes Bulletin soll Schwachstellen im Internet Explorer behandeln.

04.09.14PermaLink
Microsoft kündigt vier Security Bulletins an

Kritische Lücken im Internet Explorer

Patch Day Für den kommenden Patch Day am 9. September hat Microsoft heute vier Security Bulletins angekündigt. Eines der Bulletins soll als kritisch eingestufte Schwachstellen in Windows bzw. im Internet Explorer (alle Versionen) behandeln. Die drei übrigen Bulletins sollen sich mit Lücken befassen, die Microsoft als hohes Risiko einschätzt. Sie betreffen Windows, das .NET Framework sowie den Lync Server 2010/2013.

Microsoft Security Bulletin Advance Notification for September 2014 englisch

03.09.14PC-Welt noRSS
PC-WELT Online – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Welt Mozilla-Updates: Sicherheits-Updates für Firefox und Thunderbird
Mozilla hat seinen Web-Browser Firefox und das Mail-Programm Thunderbird in neuen Versionen bereit gestellt. Darin haben die Entwickler einige Sicherheitslücken geschlossen, die sie zum Teil als kritisch einstufen.

03.09.14PC-Magazin noRSS
PC-Magazin – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Magazin Browser-Updates: Opera 24 und Firefox 32 bringen mehr Sicherheit
Die neuen Versionen der Web-Browser Opera 24 und Firefox 32 beseitigen etliche Schwachstellen. Außerdem gibt es einige überarbeitete und neue Funktionen, um Sicherheit und Privatsphäre zu verbessern.

01.09.14PC-Welt noRSS
PC-WELT Online – heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

PC-Welt AV-Test: 18 Schutzprogramme für Mac getestet
Auch Mac-Systeme sollten vor Malware geschützt werden. Ein Test der Schutzprogramme renommierter Hersteller offenbart allerdings zum Teil eklatante Schwächen. Mehrere Anbieter sind bei der Prüfung glatt durchgefallen, andere bieten optimalen Schutz.

 nächster Monat   vorheriger Monat 

 
Ältere Beiträge finden Sie im Weblog Archiv:


zum Anfang dieser Seite
nach oben
.

Valid HTML 4.01!
Valid CSS!